Bronica ZENZANON-PE 180mm F/4.5 an Sony α7

Autor: Markus am 17.07.2015

Heute fand ich auf meinem Schreibtisch einen lang ersehnten Brief - darin ein Adapter, um Bronica 6x4.5-Objektive an Nikon-F anzuflanschen; hinten noch ein Nikon-F auf Sony-E Adapter und schon lassen sich die guten Stücke auch an der Alpha 7 verwenden.

So sieht das ganze Konstrukt dann aus ... 

Um kurz den Sitz der Adapter zu prüfen, habe ich das Standard-Objektiv der Bronica ETRSi benutzt, das ZENZANON-PE 75mm F/2.8, natürlich offen - das Ergebnis war schon mal vielversprechend ...

... genug, um gleich darauf schwereres Geschütz aufzufahren ... von der kurzen Portrait-Brennweite zu sehr langen, das ZENZANON-PE 180mm F/4.5.

Alle Bilder bei Offenblende f4.5 mit Ausnahme der Lilie bei F8.

Sehr (positiv) aufgefallen ist mir die stimmige Belichtung, Farbe und Kontrast bei den Blumenbildern, die sind im Prinzip OOC, nichts geschraubt. Die Miezi mußte auf Grund der Dunkelheit etwas gepimpt werden.